Rostocker Gesellschaft für Tourismus und Marketing mbH
---
 
TOURISMUS News Rostock & Warnemünde I - 2012
ACTION BEACH WARNEMÜNDE
Spiel- und Sportstrand - neue Attraktion in Warnemünde

 
Spiel- und Sportstrand - neue Attraktion in Warnemünde
Foto: mylord werbeagentur
2012 heißt es noch mehr Aktivität und Spaß am Warnemünder Sandstrand. Von Juni bis August wird der neue Spiel- und Sportstrand Gäste und Einheimische im familienfreundlich zertifizierten Ferienort begeistern. Auf 7.500 m² werden acht Spielfelder zur aktiven Erholung vor einzigartiger Kulisse einladen. Das zwölfwöchige Sportprogramm mit erstklassiger Ausrüstung und einem qualifizierten Trainerteam sowie zahlreichen Turnieren wird für große Aufmerksamkeit bei gutem wie bei trübem Wetter sorgen.

Während Ferienkinder und junge Gäste in 2- bis 3-tägigen Soccer Camps die Kniffe der Ballkunst erlernen, können Eltern oder Großeltern bei Massagen entspannen oder selbst zum Ball greifen. Die komplette Organisation übernimmt die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde in Zusammenarbeit mit Rostock Marketing. Mit Andreas Zachhuber, Ex-Fußballtrainer des F.C. Hansa Rostock, übernimmt ein erfahrener Sportsmann die Projektleitung. Unter Einbindung bestehender Angebote wird Gästen ein äußerst vielseitiges Urlaubserlebnis geboten.

- Beach-Soccer, Beach-Handball, Beach-Volleyball, Beach-Basketball und Beachminton
- Rahmenprogramm mit beispielsweise Massagen, NordicWalking
- Fußball-, Handball- und Volleyball Camps für Kinder und Jugendliche
- Professionelle Kinderbetreuung für einen perfekten Erholungsurlaub

Beteiligen Sie sich am Spiel- und Sportstrand in Warnemünde und nutzen Sie die exklusiven Werbemöglichkeiten in einem sympathischen und aktiven Umfeld. Spezielle Angebote für Partner-Hotels.
Roadshow - Hansestadt besucht künftige Gäste
Roadshow - Hansestadt besucht künftige Gäste

Die Vorbereitungen für die Roadshow der Hansestadt Rostock laufen auf Hochtouren. Gespräche mit den Tourismusorganisationen und Ämtern in den anderen Städten werden für optimale Stellplätze für Rostocks Promotiontruck sorgen. Mit der dreiwöchigen Roadshow wird sich die Hansestadt mit Seebad von Mitte April bis Anfang Mai in Deutschland, Österreich und Polen präsentieren. Gemeinsam mit Rostock Business, dem Zoo Rostock, dem Flughafen Rostock-Laage, Scandlines sowie weiteren Partnern wird so in zehn Metropolregionen mit über 10 Millionen Einwohnern für einen Besuch in Rostock geworben. Nutzen auch Sie dieses große Potenzial zukünftiger Besucher, um Ihr Unternehmen zu präsentieren.
Hansestadt Rostock auf touristischer Weltleitmesse ITB
Hansestadt Rostock auf touristischer Weltleitmesse ITB
Vom 7. bis 11. März wird Rostock Marketing die Hansestadt Rostock mit ihrem Seebad Warnemünde auf der ITB in Berlin präsentieren. Unter dem Dach des TMV wird die Stadt gemeinsam mit dem Zoo Rostock und dem Flughafen Rostock-Laage auf 25 m² für Rostock und Warnemünde werben. Mit 170.000 Besuchern und 11.000 Ausstellern stehen neben direkten Gästekontakten vor allem Gespräche mit Kooperationspartnern im Mittelpunkt. Über 111.000 Fachbesucher bieten dafür ein ausgezeichnetes Potential.

Bereits im Januar konnte die Hansestadt auf der CMT in Stuttgart erfolgreich für sich werben. Neben der Hanse Sail, Aktivitäten und der Anreise per Flug interessierten vor allem die Kurzreisen die ca. 225.000 Besucher. Auf den Reisemessen in Wien und Zürich lockten die Backsteingotik, Wellness und Natur die Besucher an den Messestand der Hansestadt, ideal für einen Kurzurlaub in der Vor- und Nachsaison.
Tourismuskonzeption kurz vor Fertigstellung
Mit dem Tourismuskonzept 2022 werden erstmals seit über 20 Jahren verlässliche und transparente Rahmenbedingungen für die touristische Entwicklung und das unternehmerische Handeln in der Hansestadt geschaffen. Zahlreiche Branchenvertreter der Stadt haben mit ihrem Fachwissen an der Konzeption mitgewirkt. Das Ergebnis ist die Benennung konkreter Handlungsfelder, um das weitere Wachstum des wichtigen Wirtschaftszweigs Tourismus in der Hansestadt mit Seebad langfristig zu sichern. Die gezielte Stärkung von Fokusthemen, der Ausbau der Infrastruktur, eine Qualitätsoffensive in Hotellerie und Gastgewerbe, eine zielgruppenspezifische Ausrichtung von Marketing und Vertrieb, die Stärkung von Kooperationen sowie die Sicherung von Organisation und Finanzierung sind zentrale Schwerpunkte des Entwurfs.

Der eigens gegründete Fachbeirat bestehend aus dem Amt für Stadtplanung, der DEHOGA, der Messe- und Stadthallengesellschaft, der Hafen-Entwicklungsgesellschaft sowie der privatwirtschaftlichen Hotellerie begleitete das Projekt von Beginn an. Vom Ausschreibungsverfahren über die Vergabe bis zum finalen Entwurf waren die Branchenexperten dabei. Unter Federführung der Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde und der fachkundigen Begleitung durch das renommierte Beratungsunternehmen dwif Consulting entstand ein umfassender Konzeptentwurf. Dieser wird derzeit den Ortsbeiräten in Markgrafenheide und Warnemünde präsentiert.
Event im Mai: Hublot Beach Polo Ostsee Cup Warnemünde
Vom 11. bis zum 13. Mai 2012 werden temperamentvolle Pferde und ihre Reiter zum zweiten Mal den Strand in Warnemünde erobern. Im vergangenen Jahr hatte die Veranstaltung für große Besucherzahlen und reges Medieninteresse gesorgt. Auch in diesem Jahr versprechen die Veranstalter neben Spannung und Action auch traumhafte Ausblicke vom VIP-Zelt mit Terrasse. Dort können Sie und Ihre Gäste einen ganzen Tag bei bester Unterhaltung und zahlreichen Gaumenfreuden entspannen und genießen.
Über 150 Gäste beim Neujahrsempfang der Rostocker Touristiker
Eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Rostock wurde zum Treffpunkt der gesamten Tourismusbranche der Hansestadt. Am 25. Januar hatten der Tourismusverein Rostock & Warnemünde, der DEHOGA, die Familiengeführten Privathotels und Rostock Marketing zum gemeinsamen Abend des Dialogs und Austausches, dem Jahresempfang der Rostocker Touristiker, in das Kulturhistorische Museum eingeladen. Oberbürgermeister Roland Methling bedankte sich in seinem Grußwort bei den über 300 Tourismusunternehmen der Region, die sich bereits für das touristische Marketing engagieren. Minister Harry Glawe blickte aus Landessicht auf die touristische Entwicklung Rostocks. Lobende Worte fand auch der Präsident des Deutschen Tourismusverbandes und Chef der Staatskanzlei, Reinhard Meyer, der die Anstrengungen zur Neuausrichtung des Tourismusmarketings in der Hansestadt würdigte.

Über 150 Gäste beim Neujahrsempfang der Rostocker Touristiker
Der Rostocker Weg werde deutschlandweit als positives Modell herangezogen. Zusätzlich sprach er sich für einen unbedingten Qualitätsanspruch aller touristischen Teilleistungen aus. Nur mit diesem könne man den gesteigerten Ansprüchen der Gäste gerecht werden.
ROSTOCK MARKETING
2. Tourismusfrühstück im VIP Zelt beim Beach Polo Ostseecup
Am 11. Mai lädt Rostock Marketing zum zweiten Tourismusfrühstück nach Warnemünde ein. Anknüpfend an die Auftaktveranstaltung im November 2011 können Sie sich auf einen Vormittag mit interessanten Gesprächen und zahlreichen neuen Kontakten freuen. Details und Anmeldeformulare erhalten Sie in den nächsten Wochen.

Jetzt vormerken:
2. Tourismusfrühstück, 11.05.2012, 8.30 - 10.30 Uhr
VIP-Zelt des Beach Polo Ostsee Cups, Warnemünde Strand (Höhe Leuchtturm).
 
Ihre Stimme: Fachbeiratssitzung
Die nächste Sitzung des Fachbeirates von Rostock Marketing findet am 23.05.2012 statt. Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, gehen Sie auf Ihre Fachbeiratsmitglieder zu.
 
Nachrichten
-------------
Rostock-APP jetzt verfügbar
Die Rostock-APP steht ab sofort im App Store kostenlos zum Download bereit. Damit erhalten iPhone-Nutzer Informationen zu Gastronomie, Übernachtungen, Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten der Hansestadt für ihr Smartphone. Stellen Sie Ihr Angebot in der Rostock-APP vor, als Partner von Rostock Marketing erhalten Sie besondere Konditionen.
www.rostock-geht-app.de
-------------
RostockCard 2012
Die RostockCard ist das Kultur- und Nahverkehrsticket für Gäste der Stadt. 24 oder 48 Stunden lang haben sie damit freie Fahrt im öffentlichen Nahverkehr im Gesamtnetz Rostock und können bei Attraktionen, Shops und Restaurants bis zu 40% sparen. Die neue Broschüre zu den Rabattangeboten 2012 ist in den Tourist-Informationen und unter www.rostock.de verfügbar. Zusätzlich kann das Ticket direkt mit der Hotelübernachtung in der Buchungsmaschine von wild east gebucht werden.
-------------
Tagen in Rostock und Warnemünde
Der Bereich Tagungen und Kongresse bietet für Rostock großes Potenzial. Dafür wurde eigens ein Kongress-Service als Ansprechpartner in der Tourismuszentrale eingerichtet. Zusätzlich wurde die Buchungsmaschine wild east für die speziellen Anforderungen für Tagungen weiterentwickelt.
www.rostock.de
Veranstaltungen
-------------
Osterfeuer am Strand
07. April 2012
-------------
Lange Nacht der Wissenschaften
26. April 2012
-------------
„Stromerwachen“ Warnemünde
27. April - 01. Mai 2012
-------------
Rostocker Kunstnacht
04. Mai 2012
-------------
Tourismusfrühstück
11. Mai 2012
-------------
Hublot Beach Polo Ostsee Cup Warnemünde
11. - 13. Mai 2012
-------------
Kammermusikfestival an der Hochschule für Musik und Theater Rostock
21. - 26. Mai 2012
-------------
Klassik-Nacht im Zoo Rostock „Musik macht Film“
25. Mai 2012
 
Tipps für Ihre Gäste
-------------
Kammermusikfestival „Constellations françaises“
Freunde des klassischen Konzertgenusses kommen beim Kammermusikfestival an der Hochschule für Musik und Theater Rostock vom 21. bis 26. Mai 2012 voll auf ihre Kosten. Französische Musik steht im Mittelpunkt des Festivals. Unter dem Titel „Constellations françaises“ (Sternbilder) vereinen sich zehn hochkarätige Konzerte an sechs Tagen mit Studierenden und Lehrenden der Rostocker Hochschule sowie renommierten Gästen.
... mehr »
-------------
Salzoase Warnemünde
In der mit 20 t Salz ausgestatteten Salzoase in Warnemünde können Gäste vom hektischen Alltag entspannen. Sie atmen eine mit vielen wichtigen Mineralien und Mikroelementen angereicherte Salzluft ein, die Linderung bei vielen Atemwegs- und Hauterkrankungen verschaffen kann und das Immunsystem stärkt.
...mehr »

-------------
Karls Erlebnis-Dorf
Karls Erlebnis-Dorf an der B 105 zwischen Stralsund und Rostock startet am 31. März mit der neuen Saison. Alle Attraktionen erstrahlen in neuem Glanz und die geheimnisvolle, neue Schatzhöhle wird Jung und Alt begeistern. In der neuen "Friedas Hof-Küche", die ebenfalls am 31. März eröffnet wird, bietet Karls seinen Besuchern ein nie dagewesenes Konzept der Erlebnisgastronomie mit vielen Highlights: Durstlöschzug, Brötchen-Seilbahn, Eis- Manufaktur uvm.
...mehr »

-------------
Wanderer - Kanu, Rad & Reisen
Aktive Angebote für Ihre Gäste: Die Mietstation WANDERER neben dem Flussbad am Mühlendamm bietet Kanus, Ruderboote und Fahrräder für Einzelne und Gruppen bis 150 Personen oder Pedelecs (Fahrräder mit Elektroantrieb) mit Lieferservice für Räder und Kanus sowie vielfältige Kombi-Touren oder komplette Aktivprogramme in ganz Mecklenburg.
...mehr »

-------------
Edles Souvenir - Rostocker Rotspon
Seit Jahrhunderten werden in Fässern abgefüllte Rotweine über Nord- und Ostsee transportiert. Dieser unter Einfluss des Seeklimas gereifte Rotspon gilt als exklusive Delikatesse. Der edle Tropfen mit handgeprägtem Zinnetikett ist ab 1. März in den Tourist-Informationen in Rostock und Warnemünde als besonderes Souvenir oder Geschenk erhältlich.
...mehr »

-------------
TT-Line feiert 50. Geburtstag
Während des gesamten Jubiläumsjahres 2012 bietet TT-Line jeden Monat ein besonders günstiges Angebot.
...mehr »

Kontakt
-------------
Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung!

Sophie Lorenz
Projektmanagerin
Tel.: +49 (0) 381/ 5 48 00 -23
Fax: +49 (0) 381/ 5 48 00 -14
lorenz@rostock-marketing.de

Stefan Schultz
Projektmanager
Tel.: +49 (0) 381/ 5 48 00 -22
Fax: +49 (0) 381/ 5 48 00 -14
schultz@rostock-marketing.de

www.rostock-marketing.de
info@rostock-marketing.de

 
---
---
Rostocker Gesellschaft für Tourismus und Marketing mbH
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Hans-Jörg Scheliga · Geschäftsführer: Matthias Fromm · Am Strom 59 · 18119 Rostock
Tel.: +49 (0) 381/ 5 48 00 -22 · Fax: +49 (0) 381/ 5 48 00 -14 · E-Mail: info@rostock-marketing.de · Internet: www.rostock-marketing.de
Konto: 100 835 4167 · BLZ 120 300 00 · Deutsche Kreditbank AG · HRB: 11633 Hansestadt Rostock · Steuernummer: 079/125/00238

Verantwortlich für den Inhalt: Matthias Fromm · Gestaltung/Layout/Umsetzung/Internet: LUPCOM Media GmbH
---