Tagungsregion Rostock präsentiert sich auf dem Virtual Venue "Germany - At the heart of future events“ vom German Convention Bureau

Hybrides Vermarkungsformat für Anbieter des Tagungs- und Kongressstandorts Deutschland

"Germany - At the heart of future events"

 

Das GCB German Convention Bureau e.V. bietet gemeinsam mit der IMEX und weiteren Partnern mit der Kampagne "Germany - At the heart of future events" in einem Zeitraum von Juni bis September 2021 vielfältige Inspirationen zu "Meetings made in Germany", umfangreiche Informationen zu neuen Angeboten, Weiterbildung zu aktuellen Trendthemen und eine attraktive Dialog- und Austauschplattform. Durch dieses Veranstaltungsformat wird für die Anbieter des Tagungs- und Kongressstandorts Deutschlands eine alternative Form der Begegnung und des Austausches mit den Veranstaltungsplaner*innen im In- und Ausland geschaffen. Das gesamte Programm und alle Angebote sind kostenfrei!

Auch das Rostock Convention Bureau ist mit dabei!

Über den Virtual Marketplace können die Tagungsplaner*innen unseren virtuellen 2D-Messestand besuchen und die Tagungsregion Rostock kennenlernen, Anfragen stellen sowie über den Chat Kontakt aufnehmen. Alle Aktivitäten rund um die Kampagne werden durch die umfangreichen Kommunikationsmaßnahmen auf den Kanälen vom GCB sowie in den gängigen Fachzeitschriften und Website beworben.

 

#TagungsregionRostock #MeetConnectDiscover

 

Stadtansicht/Hanse- und Universitätsstadt Rostock - © Rostock Marketing/S. Krauleidis

Strandansicht/Warnemünde - © TMV/Süß

Burg Schlitz - © Burg Schlitz/ Walter P. Lhotzky

Ihre Ansprechpartner

Projektmanager Rostock Marketing

Tobias Ewert

Projektmanager

+49 (0) 381 381 - 2991 +49 (0) 381 381 - 2991

  • Netzwerkbetreuung / Akquise
  • Freizeittourismus
  • Marketingaktivitäten / Gastgeberverzeichnis