Für eine lebendige Tourismuskultur · Für ein starkes Netzwerk · Für steigende Gästezahlen

Rostock Marketing auf der ITB 2015 – Leitmesse der globalen Reisebranche

Rekordergebnis ITB 2015 – Mehr Fachbesucher aus aller Welt

Mit 175.000 Besuchern, davon 115.000 Fachbesuchern, und herausragenden wirtschaftlichen Perspektiven für die kommende Saison endete am vergangenen Sonntag die ITB 2015, der Leitmesse der internationalen Reisebranche mit einem neuem Rekordergebnis. Rostock Marketing warb an fünf Tagen, vom 4. bis zum 8. März 2015, in Kooperation mit der Tourismuszentrale die Hansestadt Rostock mit ihrem Seebad Warnemünde am Gemeinschaftsstand des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V. zusammen mit der Flughafen Rostock-Laage GmbH und der Zoologischer Garten Rostock gGmbH. Insgesamt präsentierten 10.096 Aussteller aus 186 Ländern in ausgebuchten 26 Messehallen, davon mehr als zwei Drittel internationale Aussteller, ihre vielfältigen Angebote.

Rostock & Warnemünde mit stärkster Zugkraft

Während der Fachbesuchertage wurden erfolgreiche Gespräche mit Unternehmen geführt, um potentielle strategische Partnerschaften und gewinnbringende Geschäftskontakte für die Destination Rostock & Warnemünde zu generieren. Gesprächsrunden und Networkveranstaltungen, die im Rahmen der ITB stattfanden, wurden genutzt, um Projekte im Rahmen bereits bestehender Partnerschaften voranzutreiben. Die Destination Rostock & Warnemünde zeigte sich in diesem Jahr auf der ITB mit ihrem 20qm großen Mittelstand besonders prominent und großflächig. Die attraktiven Broschüren und Flyer unserer Partner auf dem Counter und am Prospektständer zogen zahlreiche Besucher und Neugierige an. Es wurden viele Beratungsgespräche über Unterkünfte, Veranstaltungstipps auch Rad- und Wanderwege geführt. Attraktive Kurzreisen wurden auffallend stark nachgefragt. Auch das 25. Jubiläum der diesjährigen Hanse-Sail wurde oft thematisiert. Einige Gespräche wurden zum Thema Barrierefreier Tourismus geführt. Der Barrierefreie Tourismus ist eines der Schwerpunktthemen für Rostock & Warnemünde in diesem Jahr. Ein weiterer Höhepunkt und damit starker Anziehungspunkt unserer Destination Rostock & Warnemünde als Ganzes bildete der neue kleine Eisbär des Rostocker Zoos. Der Flughafen Rostock-Laage, unter der Führung des neuen Geschäftsführers, Dr. Rainer Schwarz, holte bereits in diesem Jahr für den hiesigen Tourismus wichtige Flugverbindungen in die Hansestadt Rostock und konnte und im Rahmen der ITB weiterführende erfolgreiche Gespräche für eine noch bessere nationale und internationale Anbindung des Flughafens für die Hansestadt generieren. Am Wochenende erlebte die Messe noch einmal einen Nachfrageschub. Rund 60.000 Privatbesucher nutzten das breite Informationsangebot unserer Destination.

ITB 2015ITB 2015ITB 2015

Digitale Trends 2015

Zu beobachtende Trends auf der ITB 2015 waren das Buchen von Reisen über mobile Endgeräte und den damit einhergehenden immer besseren Softwarelösungen – attraktiver, schneller und bequemer heißt hier das Credo. Die zunehmende Digitalisierung macht auch vor der Hotellerie nicht halt: Der digitale Hotelschlüssel auf dem Smartphone bildete einen weiteren neuen Trend ab. Neben zahlreichen Reiseapps und Suchmaschinen gewinnt die persönliche Beratung vor und während der Reise wieder zunehmend an Bedeutung.

Medien und Politik

Medien und Politik stießen ebenfalls auf großes Interesse. So berichteten 5.180 akkreditierte Journalisten aus 75 Ländern und rund 350 Blogger aus 29 Ländern. Gleichzeitig war die Messe Treffpunkt von nationalen und internationalen Politikern und Diplomaten.

Aus Sicht der Tourismusbranche war die ITB 2015 eine erfolgreiche Messe: Ausstellerpräsenz, Fachbesucherqualität und Privatnachfrage nach touristischen Angeboten.

Die ITB fügt sich in eine Reihe langfristig angelegter Maßnahmen im Rahmen eines strategisch ausgerichteten Destinationsmarketings ein, mit denen Rostock Marketing in der Vergangenheit bereits mehrfach erfolgreich das touristische Angebot beworben hat.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass Rostock Marketing im Auftrag der Hansestadt und in Kooperation mit dem Tourismusverband MV in diesem Jahr an weiteren publikumsstarken Aktionstagen bzw. Großveranstaltungen Deutschlands vertreten ist. Seien Sie dabei und nutzen Sie mit uns die Möglichkeit, Ihre Angebote und Medien bei weiteren Promotion Touren zielgruppenwirksam zu präsentieren:
Brandenburgischer Reisemarkt auf dem Berliner Ostbahnhof 28.3.2015
Hamburger Hafengeburtstag 8.5. – 10.5.2015
7. Weltspieltag Berlin 30.5. – 31.5.2015
Dortmund-City Bewegt sich 5.6. – 6.6.2015
Hamburger Vattenfall Cyclassics 21.8. – 23.8.2015
Tag der Deutschen Einheit Frankfurt am Main 2.10. – 4.10.2015

Unsere Partner »

Partner wird geladen...

Rostock Marketing Aktuell »

Halbzeit auf dem Weg zur QualitätsStadt



Werden Sie Teil der Initiative „Servicequalität Deutschland“. 26 Unternehmen machen bereits mit.

...mehr »

Neuer MICE-Imagefilm erschienen



Unter dem Slogan „Seaside Conferences & Events“ zeigt der neue MICE-Imagefilm eindrucksvoll die Vorzüge für Tagungen und Kongresse in Rostock & Warnemünde. ...mehr »

Touristischer Imagefilm „Rostock ist…“



Beeindruckende Bilder, unterlegt mit der orchestrierten Version von MARTERIAS Song „Mein Rostock“, gespielt von der Norddeutschen Philharmonie Rostock.

www.rostock.de »

Mediathek »

Rostocks Tourismuskonzeption In unserer Mediathek finden Sie viele nützliche Rahmeninformationen sowie Kontakte zu Hotels und Dienstleistern.

zu Mediathek »


© Rostocker Gesellschaft für Tourismus und Marketing mbH