Für eine lebendige Tourismuskultur · Für ein starkes Netzwerk · Für steigende Gästezahlen

Geschäftsbericht 2014

In der neu erschienenen Broschüre „Geschäftsbericht 2014“ stellt die Gesellschaft aussagekräftig ihre Entwicklung sowie alle Aktivitäten dar. Für das kommende Jahr sieht sich die Unternehmung gut aufgestellt, den anstehenden Herausforderungen erfolgreich zu begegnen und weiter ihre Wettbewerbsposition als Ganzjahresdestination zu stärken. 

Warnemünde Alter AtromKreuzfahrtschif WarnemündeDFB Beachsoccer-Sup Warnemünde

Der Tourismus boomt wie nie zu vor in der Hansestadt, was sich in den jährlich steigenden Übernachtungszahlen widerspiegelt. Im Jahr 2014 ist Rostock mit einem Rekordwert von 1,9 Millionen Übernachtungen Spitzenreiter in Mecklenburg-Vorpommern, dem beliebtesten Reiseland Deutschlands. Der anhaltende Aufwärtstrend bestätigt den Kurs, den die Stadt 2010 mit der Gründung von Rostock Marketing und der Einführung der freiwilligen Marketingumlage als alternative Tourismusfinanzierung eingeschlagen hat. Nach fünf Jahren intensiver Netzwerkarbeit hat sich Rostock Marketing mit derweil rund 370 Partnern als kompetenter Ansprechpartner im Tourismusmarketing etabliert und sich zugleich die Finanzierungsbasis der Gesellschaft gesichert.

Die neue Broschüre „Geschäftsbericht 2014“ steht ab sofort zum Download bereit. Die Printausgabe können ebenfalls telefonisch unter (0381) 381 2991 oder per E-Mail unter blumberg@rostock-marketing.de bestellen.

Fotos: Joachim Kloock

Unsere Partner »

Partner wird geladen...

Mediathek »

Rostocks Tourismuskonzeption In unserer Mediathek finden Sie viele nützliche Rahmeninformationen sowie Kontakte zu Hotels und Dienstleistern.

zu Mediathek »


© Rostocker Gesellschaft für Tourismus und Marketing mbH