Für eine lebendige Tourismuskultur · Für ein starkes Netzwerk · Für steigende Gästezahlen

Köln/Bonn, Stuttgart und Zürich – Rostocker Touristiker werben auf Flughäfen

Ab Montag bewirbt Rostock Marketing gemeinsam mit der Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde und dem Flughafen Rostock-Laage die Hansestadt Rostock und ihr Seebad Warnemünde auf den Flughäfen Köln/Bonn, Stuttgart und Zürich (CH). Damit präsentiert Rostock Marketing die Region zum ersten Mal in dieser Form an drei bedeutenden nationalen und internationalen Drehkreuzen mit Direktfluganbindung zum Flughafen Rostock-Laage. Die Aktion soll die schnelle Verbindung in die Hansestadt und an die Ostsee in den wichtigen Wachstums- und Potenzialmärkten im Westen und Süden Deutschlands sowie in der Schweiz bekannter machen. 

Rostocker Touristiker werben auf FlughäfenRostocker Touristiker werben auf Flughäfen

Matthias Fromm, Geschäftsführer Rostock Marketing: „Mit der Kombination aus bequemer Fluganreise und attraktiven Angeboten für Kurzaufenthalte kann vor allem die Auslastung in der Nebensaison gestärkt werden. Potenzielle Urlauber aus entfernteren Regionen scheuen oftmals die weite Reise mit Bahn und Auto. Die Möglichkeit der Anreise per Flugzeug ist vielen noch gar nicht bekannt und muss daher verstärkt beworben werden.“ Zielgruppe sind neben potenziellen Urlaubern auch die Geschäftsreisenden, um das Potenzial der Hansestadt als attraktiven Tagungs- und Kongressstandort in Deutschland bekannter zu machen.
"Die Flugverbindungen von und nach Rostock-Laage schaffen kurze und bequeme Anreisemöglichkeiten an die Ostsee. Mit der Präsentation auf den Direktflughäfen erreichen wir sowohl potenzielle Touristen als auch Geschäftsreisende, für die die schnellen Flugverbindungen eine optimale Ergänzung zu den vielfältigen Urlaubs- und Tagungsangeboten der Destination darstellen. Mit Rostock Airways, die ab August 2013 die Metropolen Frankfurt, München und Kopenhagen täglich mit Rostock verbindet, kann die Mobilität zusätzlich gesteigert werden.", so Carsten Herget, Geschäftsführer der Flughafen Rostock-Laage-Güstrow GmbH.“

Am Infostand wird Rostock Marketing Unterkünfte, Gastronomie, Freizeit- und Kulturangebote sowie Veranstaltungen der Hansestadt vorstellen. Wichtigste Medien dafür sind der Urlaubskatalog „Mein Urlaub 2013“ und die neue Broschüre mit elf attraktiven Kurzreisen. Unterstützt wird die Airport-Show außerdem vom Strand-Hotel Hübner aus Warnemünde und der Yachthafenresidenz Hohe Düne, die ebenfalls mit ihren Printmedien präsent sein werden.

15. - 17.04.2013 Flughafen Köln/Bonn
19. - 22.04.2013 Flughafen Stuttgart
03. - 04.05.2013 Flughafen Zürich

Unsere Partner »

Partner wird geladen...

Werben auf rostock.de »

Exklusiv für Partner von Rostock Marketing

Werben auf rostock.de

Rostock Marketing Aktuell »

Hansestadt Rostock weiter auf dem Weg zur QualitätsStadt



12.11.2017: Sieben neue Unternehmen während der GastRo mit „ServiceQualität Deutschland“ ausgezeichnet

...mehr »

Touristiker bereit für das Doppeljubiläum und den 38. Internationalen Hansetag



02.11.2017: 12. Tourismusfrühstück von Rostock Marketing

...mehr »

Neuer MICE-Imagefilm erschienen



Unter dem Slogan „Seaside Conferences & Events“ zeigt der neue MICE-Imagefilm eindrucksvoll die Vorzüge für Tagungen und Kongresse in Rostock & Warnemünde. ...mehr »

Touristischer Imagefilm „Rostock ist…“



Beeindruckende Bilder, unterlegt mit der orchestrierten Version von MARTERIAS Song „Mein Rostock“, gespielt von der Norddeutschen Philharmonie Rostock.

www.rostock.de »

Mediathek »

Rostocks Tourismuskonzeption In unserer Mediathek finden Sie viele nützliche Rahmeninformationen sowie Kontakte zu Hotels und Dienstleistern.

zu Mediathek »


© Rostocker Gesellschaft für Tourismus und Marketing mbH