Für eine lebendige Tourismuskultur · Für ein starkes Netzwerk · Für steigende Gästezahlen

Der Tourismus wächst zusammen - 2 Jahre Erfolge von Rostock Marketing

Unter dem Motto „Im Tourismus zusammen wachsen“ ist Rostock Marketing vor genau zwei Jahren angetreten, ein starkes Netzwerk aufzubauen und die Finanzierung des touristischen Marketings abseits von Bettensteuer und Kulturabgaben auf einer freiwilligen Basis zu sichern. Möglich wurde dies mit dem Konzept der freiwilligen Marketingumlage. Alle vom Tourismus partizipierenden Unternehmen haben die Möglichkeit, sich finanziell am Tourismusmarketing der Hansestadt zu beteiligen. Dieses Konzept hat sich deutschlandweit zum Vorzeigemodell entwickelt und zeichnet sich vor allem durch den transparenten und zielgerichteten Mitteleinsatz aus. „Als Gremium der Hansestadt hat der Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus die Aufgabe den Einsatz der finanziellen Mittel der Stadt zu überwachen. Mit der freiwilligen Marketingumlage haben wir ein modernes Finanzierungskonzept, das uns erlaubt, die zur Verfügung stehenden Mittel effizient einzusetzen“, so Dr. Helmut Schmidt, Vorsitzender des Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus, zu dem Konzept von Rostock Marketing.
Als Partner von Rostock Marketing profitieren die Unternehmen von einem starken touristischen Netzwerk und gemeinsamen Marketingaktivitäten. Dazu gehören u.a. die Erstellung der offiziellen Printmedien der Hansestadt Rostock, die Vermarktung von und über www.rostock.de, Eventplanung zur Erschließung neuer Zielgruppen und Belebung der Nebensaison sowie der Vertrieb thematischer Kurzreisen. „Wir haben mit Fokus auf unsere Zielgruppen viele neue Produkte kreiert, die genau auf die Bedürfnisse der Urlauber zugeschnitten sind. Damit wollen wir die Zahl der Übernachtungs- und Tagesgäste weiterhin sukzessive steigern und die Destination von ihren Wettbewerbern abheben“, sagt Matthias Fromm, Geschäftsführer der Gesellschaft, über die Arbeit von Rostock Marketing.
Nach zwei Jahren intensiver Arbeit und Vermarktung hat sich mit Rostock Marketing ein großes Netzwerk von mittlerweile über 320 Partnern gebildet. Ein Erfolg, über den sich auch Gesellschafter Christian Weiß (Geschäftsführer, Rostock Business) freut. „Der Tourismus ist einer der wichtigsten Wirtschaftszweige in der Hansestadt und Rostock Marketing ist es gelungen, innerhalb kürzester Zeit ein stabiles Branchennetzwerk zu etablieren. Dies gilt es zukünftig weiter zu stärken und gemeinsam mit innovativen Konzepten auszubauen“, so der Wirtschaftsförderer. Anknüpfend an das entstehende Tourismuskonzept der Hansestadt standen in den vergangenen zwei Jahren vor allem die Definition neuer Zielgruppen und die Erstellung themenspezifischer Angebote im Fokus der Arbeit von Rostock Marketing.
So werden seit 2011 erstmals komplette Kurzreisen angeboten, die sich thematisch vor allem an Familien, Aktivurlauber und ältere Gäste richten. Weiterer Schwerpunkt der Aktivitäten von Rostock Marketing ist die Belebung der Nebensaison mit jährlich wiederkehrenden Events, wie dem „Beach Polo Ostsee Cup“ im Mai oder „Kultur trifft Genuss“ im November. So werden neue Gästegruppen auf die Potenziale der Hansestadt und ihre Besonderheiten als Urlaubsdestination aufmerksam gemacht. Ein weiteres Highlight war Anfang dieses Jahres die Organisation der ersten Rostock-Roadshow durch Deutschland, die Schweiz und Polen, an der sich zahlreiche Partner von Rostock Marketing beteiligten.
Die touristischen Partner des Netzwerks zeigen sich zufrieden mit den vielen neuen Initiativen. „Nebensaisonale Anziehungspunkte mit Strahlkraft haben der Destination lange gefehlt. Mit den neuen Veranstaltungen und deutschlandweiten Aktionen wie der Rostock-Roadshow hat Rostock Marketing gezielt neue Buchungsanreize geschaffen“, so Alexander Soyk, Vorsitzender des Tourismusvereins der Hansestadt Rostock und Geschäftsführer des Hotel Ostseeland.
Für die kommenden Jahre hat sich Rostock Marketing viel vorgenommen. Zukünftig wird die Gesellschaft verstärkt die Netzwerkarbeit und Kooperationen ausbauen. Dazu gehören die zielgerichtete Erstellung von Angeboten, die Weiterentwicklung und Neuausrichtung der Medien, die Stärkung des Tagungstourismus und die Erschließung neuer Märkte im In- und Ausland.

Unsere Partner »

Partner wird geladen...

Werben auf rostock.de »

Exklusiv für Partner von Rostock Marketing

Werben auf rostock.de

Rostock Marketing Aktuell »

Halbzeit auf dem Weg zur QualitätsStadt



Werden Sie Teil der Initiative „Servicequalität Deutschland“. 26 Unternehmen machen bereits mit.

...mehr »

Neuer MICE-Imagefilm erschienen



Unter dem Slogan „Seaside Conferences & Events“ zeigt der neue MICE-Imagefilm eindrucksvoll die Vorzüge für Tagungen und Kongresse in Rostock & Warnemünde. ...mehr »

Touristischer Imagefilm „Rostock ist…“



Beeindruckende Bilder, unterlegt mit der orchestrierten Version von MARTERIAS Song „Mein Rostock“, gespielt von der Norddeutschen Philharmonie Rostock.

www.rostock.de »

Mediathek »

Rostocks Tourismuskonzeption In unserer Mediathek finden Sie viele nützliche Rahmeninformationen sowie Kontakte zu Hotels und Dienstleistern.

zu Mediathek »


© Rostocker Gesellschaft für Tourismus und Marketing mbH